Maurice Ashley’s Pawn Mower

Maurice Ashley wurde 1999 der erste farbige Großmeister im Schach. Wer mehr zu seiner Person wissen möchte, den verweise ich auf die entsprechenden Artikel bei Wikipedia (mit weiteren Links) sowie Chessbase und besonders auf das Porträt bei Chess Drum sowie Daaim Shabazz’ Artikel The Mind of a Grandmaster mit interessanten Audio-Interviews. Hier noch drei Videos: zwei kürzere Porträts, Americans in Focus: Maurice Ashley und Maurice Ashley: Life as a Grandmaster, und einen längeren, spannenden Bericht, Chess Grandmaster Maurice Ashley. Ich selbst kenne von Maurice Ashley nur sein Computerspiel Maurice Ashley teaches Chess (1997) und sein Buch Chess for Success (2003) – die Besprechung von Chessville hier. Beide finde ich ausgezeichnet und werde demnächst davon berichten, ebenso wie über sein neues Buch The most valuable Skills in Chess (2009), das gerade bei Gambit Publications erschienen ist. Hier soll es aber ausschließlich um Pawn Mower gehen. Mehr lesen »

Veröffentlicht in Methoden, Personen, Ressourcen, Videos | Kommentieren

Aleksander Wojtkiewicz’ Eröffnungen

Zwischen Dezember 2006 und April 2008 sind bei Chess Life Online sechs interessante Artikel (“How Wojo won”) über das Eröffnungsrepertoire von Aleksander Wojtkiewicz (Wojo) erschienen. Geschrieben hat sie junge (1990 geboren) amerikanische Meister Jonathan Hilton. Aktuell hat er eine Elo-Zahl von 2270.  Die Artikel fanden einige Aufmerksamkeit und wurden sehr freundlich aufgenommen. Ich habe sie allerdings erst vor kurzem entdeckt. Vielleicht gibt es ja noch einige, die sie nicht kennen. Mehr lesen »

Veröffentlicht in Lektionen, Personen | Kommentieren

Datenbank Scid 4.0 erschienen

Das freie Datenbankprogramm Scid ist wieder da. Ende Juli 2009 veröffentlichte der neue Entwickler Pascal Georges die beta-Version. Seit Anfang September 2009 steht die Version 4.0 zum Download. Das Besondere an Scid: Die Software ist Open Source und läuft nicht nur auf den Windows-Betriebssystemen, sondern ebenso auf Linux, Unix, MacOS und PocketPC. Weitere Informationen (und viele Screenshots) sind auf der Scid-Homepage bei sourceforge.net zu finden. Direkt zum Download geht es hier. Mehr lesen »

Veröffentlicht in Ressourcen | 1 Kommentar

Schachmatnaja Gorjatschka

1925 drehte der sowjetische Regisseur Wsewolod Pudowkin den Stummfilm “Schachmatnaja gorjatschka”, was übersetzt “Schachfieber” bedeutet. Dabei verwendete er auch Wochenschaumaterial des 1925 in Moskau stattfindenden Internationalen Schachturniers. Zu sehen sind im Film u. a. die Schachmeister Carlos Torre, Rudolf Spielmann, Frank Marshall, Richard Réti, Ernst Grünfeld und Frederick Yates. Insbesonders wurde der damalige Schachweltmeister Jose Raul Capablanca ohne sein Wissen zum heimlichen Star dieser Komödie.

Bei Google Video ist eine leicht gekürzte Fassung zu sehen.

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Videos | Kommentare geschlossen